Sie sind hier

Pressemeldung vom 15. Juni 2022

tennis MAGAZIN Partner Cup erstmals in Berlin

tennis MAGAZIN Partner Cup erstmals in Berlin
tennis MAGAZIN Partner Cup erstmals in Berlin

Am Mittwoch, den 15. Juni 2022, fand im Rahmen der bett1open in Berlin der tennis MAGAZIN Partner Cup statt. Unter strahlendem Sonnenschein und über 25 Grad duellierten sich 24 aktive tennis MAGAZIN-Partner in Doppel- und Mixed-Konkurrenzen auf den Ascheplätzen des LTTC Rot-Weiß Berlin. Nach Zufallsprinzip wurden die Partien zugelost, sodass jeder Teilnehmer drei Matches à 30 Minuten bestritt. Ein kleines Highlight war die Siegerehrung: Gemeinsam mit tennis MAGAZIN-Chefredakteur Andrej Antic kürten bett1open-Turnierdirektorin und Head of Women‘s Tennis Barbara Rittner sowie Ex-Profi Markus Zoecke die diesjährigen Sieger.

Zum zweiten Mal in der Geschichte des Partner Cups siegte eine Frau: Katharina Holert vom Team Edeka. Die ehemalige WTA-Spielerin gewann ihre drei Matches und sammelte 18 Punkte. Mit ebenfalls drei Siegen und sieben Punkten weniger belegte Levente Egynazi von Tecnifibre Platz zwei. Und auch der dritte Platz ging an das Team von Tecnifibre. Mit zwei Siegen und zwölf Punkten schaffte es Mark Holldorf zum zweiten Mal auf das Partner Cup-Siegertreppchen. Ein treuer Partner, denn Holldorf war auch der erste Sieger bei der Premiere des tennis MAGAZIN-Turniers in München.

Nachdem der Partner Cup in den vergangenen zwei Jahren ausgefallen war, trafen sich die tennis MAGAZIN-Partner in diesem Jahr zum ersten Mal in Berlin. Zuvor wurde auf den Turnieranlagen in München, Hamburg und Stuttgart gespielt. Nach einem aktiven Vormittag auf den Courts konnten die insgesamt 37 Teilnehmer das Essen und die Getränke als VIP-Gäste im historischen Berliner Clubhaus genießen, die spannenden Partien von Coco Gauff und Andrea Petkovic verfolgen oder am Hundekehlesee entspannen.

„Nach der zweijährigen coronabedingten Pause war der Partner Cup in Berlin ein absolutes Highlight. Der Tag hat gezeigt, wie wichtig Synergien in der Branche sind“, sagte tennis MAGAZIN-Chefredakteur Andrej Antic.

„Bei herrlichem Wetter konnten wir im Rahmen der von der emotion group ausgerichteten WTA-500-Turniers mit unseren Partnern das machen, worüber wir den ganzen Tag reden: Tennis spielen! Durch die wechselnden Paarungen konnten die Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen der Tennisbranche auch miteinander ins Gespräch kommen und Networking betreiben“, lautete das Fazit von Holger Henopp, dem tennis MAGAZIN-Head of Sales und Erfinder des Partnercups.

Ein herzlicher Dank geht besonders an das Team der emotion group rund um Edwin Weindorfer für die perfekte Organisation dieses Events.

Ihre Rückfragen beantwortet:

Nicolai Schliephack

Nicolai Schliephack

Director Marketing B2C

TELEFON ++49(40) 38906-114
E-MAIL Nicolai.Schliephack@jahr-media.de

Die JAHR MEDIA GmbH & Co. KG ist ein international führendes Special-Interest-Medienhaus für exklusive Zielgruppen. Die Verlagsgruppe mit Sitz in Hamburg publiziert derzeit 33 periodisch erscheinende Titel in neun Ländern, davon 20 in Deutschland. www.jahr-media.de

©2022 – JAHR MEDIA