Sie sind hier

Pressemeldung vom 26. Juni 2006

Trauer um Alexander Jahr

Alexander Jahr (1940 - 2006)

(Hamburg, 26. Juni 2006) Der JAHR TOP SPECIAL VERLAG trauert um Alexander Jahr. Der Rechtsanwalt und Verleger starb in der Nacht zum 22. Juni 2006 im Alter von 66 Jahren auf seinem Landsitz in Polen.

Alexander Jahr, geboren am 15. April 1940, war der jüngste Sohn des 1991 verstorbenen Mitbegründers des Hamburger Druck- und Verlagshauses Gruner + Jahr, John Jahr sen. Dort war er von 1974 bis 1999 das dienstälteste Aufsichtsratsmitglied. Zusammen mit seinen Geschwistern war Alexander Jahr über die Jahr-Holding zu 25,1 Prozent an G+J beteiligt.

1971 gründete der leidenschaftliche Jäger, Angler, Segler, Landwirt und Pferdezüchter den Jahr Verlag, mit Special Interest Titeln wie "Blinker", "JÄGER", und "GOLFmagazin".

Im Jahr 2000 fusionierte der Jahr Verlag mit dem Top Special Verlag, einer Tochter der Axel Springer AG, zum JAHR TOP SPECIAL VERLAG. Im selben Jahr übergab der Verleger die Geschäftsführung an seine Tochter Alexandra Jahr. Er selbst zog sich von diesem Zeitpunkt an schrittweise aus dem aktiven Berufsleben zurück, hielt aber seine Verbindung zum Verlag weiterhin aufrecht.

Ihre Rückfragen beantwortet:

Nicolai Schliephack

Nicolai Schliephack

Director Marketing B2C

TELEFON ++49(40) 38906-114
E-MAIL Nicolai.Schliephack@jahr-media.de

Der JAHR TOP SPECIAL VERLAG ist ein international führendes Special-Interest-Medienhaus für exklusive, sportive Zielgruppen. Am Verlags-Standort Hamburg produzieren rund 160 Mitarbeiter 18 periodisch erscheinende Titel sowie rund 70 Sonderhefte.

Im JAHR TOP SPECIAL VERLAG erscheinen: AngelWoche, Blinker, ESOX, FLIEGENFISCHEN, AERO INTERNATIONAL, fliegermagazin, Fly and glide, fotoMAGAZIN, FOTOwirtschaft, GOLFmagazin, Golf CLUB-MAGAZIN, JÄGER, NORDICwalker, ST.GEORG, Mein Pferd, segeln, tauchen, tennis magazin.

www.jahr-tsv.de

©2022 – JAHR MEDIA